Zurück zur Kurs-Übersicht


Die Basale Stimulation, ursprünglich als Konzept für schwer- und mehrfach behinderte Kinder entwickelt, hat in den vergangenen Jahren verstärkt Einzug in die Einrichtungen der Altenpflege gehalten. Wo verbale Kommunikation und Validation an ihre Grenzen stoßen, bietet Basale Stimulation die Möglichkeit, auch stark wahrnehmungseingeschränkte Menschen zu erreichen und diese mit Sinneseindrücken zu versorgen.

Inhaltliche Beschreibung:
Unterschiedliche Möglichkeiten der Anregung für die verschiedenen Sinnesbereiche werden vorgestellt. Zudem vermittelt die Dozentin, wie mit den Methoden der Basalen Stimulation eine Kontaktaufnahme zu den betroffenen Menschen möglich ist. Insgesamt bietet die Basale Stimulation eine Herangehensweise, um die Lebensqualität zu steigern.
Neben den theoretischen Grundlagen der Basalen Stimulation werden - unter Einbeziehung praktischer Übungen - gemeinsam mit den Teilnehmer*innen Umsetzungsmöglichkeiten in die Pflege und Betreuung schwerstpflegebedürftiger Menschen erarbeitet.

Ziele der Fortbildung:
- Die Teilnehmer*innen werden für die Bedeutung sensorischer Anregung sensibilisiert und sind mit dem Konzept der Basalen Stimulation vertraut.
- In der Umsetzung berücksichtigen sie die individuellen Vorlieben und Abneigungen der Menschen.
- Die in der Fortbildung gewonnenen umfangreichen Kenntnisse und Erfahrungen können die Pflegenden in ihren Einrichtungen zur Stimulierung wahrnehmungseingeschränkter Menschen nutzen.

Methoden der Fortbildung:
Fachvortrag/Input, praktische Übungsphasen, Übungen zur Selbstwahrnehmung

Die Teilnehmer*innen werden gebeten, für die praktischen Übungen bequeme Kleidung anzuziehen.


Kosten

325,00 €


Zeitraum

Di. 05.11.2019 - Do. 07.11.2019, 09:00 - 16:00 Uhr

Anmeldeschluss:
02.11.2019


Zielgruppe

Mitarbeiter*innen des Sozialen Dienstes / Betreuung / Pflege


Kursort

  • Lucy-Romberg-Haus Raum 02
    Wiesenstr. 55
    45770 Marl



Dozent*in

Datum Zeit Straße Ort
Di. 05.11.2019 09:00 - 16:00 Uhr Wiesenstr. 55 Lucy-Romberg-Haus Raum 02
Mi. 06.11.2019 09:00 - 16:00 Uhr Wiesenstr. 55 Lucy-Romberg-Haus Raum 02
Do. 07.11.2019 09:00 - 16:00 Uhr Wiesenstr. 55 Lucy-Romberg-Haus Raum 02

Empfehlen Warenkorb Anmelden
Kurs ist ausgebucht - Anmeldung auf der Warteliste


Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich