Zurück zur Kurs-Übersicht


Veränderte Rahmenbedingungen durch Gesetzgebungen und die vielfältigen Herausforderungen lassen Leitungen zunehmend auch zu ManagerInnen ihrer Einrichtung werden. Um diese Herausforderungen meistern zu können und Sicherheit im Handeln zu erlangen, werden folgen Themen vertieft:

- Das Kinderbildungsgesetz - ausgewählte Erklärungen, Hintergründe und Zusammenhänge
- Die Personalvereinbarung des Landes NRW
- Grundzüge des Arbeitsrechtes im Bereich von Kindertageseinrichtungen
- Personalentwicklung im eigenen Team
- Einstellung von Mitarbeitenden
- Besondere Herausforderungen im Umgang mit Teilzeitkräften
- Reflexion des Eigenverhaltens als Leitende
- Einführung in das Arbeitsrecht: Umgang mit Abmahnungen, Befristungen, Verhalten im Konfliktfall aus juritischer Sicht u.a.m.

Hinweis für die TN:
Bitte stellen Sie eine Teilnahme (mind. 90 %) am Kurs sicher, um ein entsprechendes Zertifikat zu erhalten. Eine Teilnahme nur zu bestimmten Themen und Zeiten ist nicht möglich.

Bei Rückfragen zur Anmeldung: Brigitte Kulas / 02365 - 9384-12 / lrh@awo-ww.de (LRH)


Kosten

400,00 €


Zeitraum

Mo. 18.11.2019 - Mi. 20.11.2019, 10:00 - 18:00 Uhr

Anmeldeschluss:
15.11.2019


Zielgruppe

Leitungskräfte in Tageseinrichtungen für Kinder oder solche, die eine Leitungsfunktion übernehmen wollen


Kursort

  • Schnapps Hof, Körbecke
    Schnappweg 3
    59519 Möhnesee-Körbecke



Dozent*in

Datum Zeit Straße Ort
Mo. 18.11.2019 10:00 - 18:00 Uhr Schnappweg 3 Schnapps Hof, Körbecke
Di. 19.11.2019 10:00 - 18:00 Uhr Schnappweg 3 Schnapps Hof, Körbecke
Mi. 20.11.2019 10:00 - 18:00 Uhr Schnappweg 3 Schnapps Hof, Körbecke



Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich