Zurück zur Kurs-Übersicht

Kursbereiche / Ehrenamt

Kurs abgeschlossen 19FES-011: Aktiv im Ehrenamt Kooperationsseminar mit der Friedrich-Ebert-Stiftung

Di. 01.01.2019 (16:30 - 13:00 Uhr) - Di. 31.12.2019

Wer sich für ein politisches und gesellschaftliches Engagement in Vereinen, Organisationen und Parteien entschieden hat, stößt sehr schnell an die Grenzen seiner freiwilligen Tätigkeit.
An diesem Wochenende möchten wir aus Ihren Erfahrungen ein Arbeitskonzept entwickeln und es gemeinsam auf seine Praxisanwendung hin überprüfen.
Wir machen Sie fit für die Arbeit im Team, damit organisatorische, finanzielle und personelle Probleme nicht Oberhand gewinnen und auch Zeit für die eigentlichen Bedürfnisse der Mitglieder des Vereins bleibt.

Es gibt nichts Gutes, außer man Tut es! - Aber es geht nicht alles!
Was und wie es geht, das wollen wir in diesem Seminar untersuchen:
- Dimensionen ehrenamtlicher sozialer Arbeit
- Aktivitäten und Hilfsangebote - und wie sie dargestelllt werden
- Wer oder was fördert, wer oder was behindert die soziale Arbeit?
- Welche politischen, gesellschaftlichen und sozialen Veränderungen sind in unserer Umgebung erkennbar?
- Welche Konsequenzen hat das für unser Handeln?

Kurs abgeschlossen 19FES-031: Kooperationsseminar mit der Friedrich-Ebert-Stiftung

Di. 01.01.2019 (16:30 - 13:00 Uhr) - Di. 31.12.2019

Die politische Bildung ist auf die direkte und indirekte Hilfe engagierter
Multiplikatoren angewiesen.
Wir wollen Sie mit diesem Seminar bei Ihrem Engagement unterstützen und
uns gemeinsam auf folgende Fragestellungen konzentrieren:
- Rahmenbedingungen politischer Bildung: Wie kann sie verstärkt werden?
- Welche Rolle kann der Multiplikator in der politischen Bildung in seinem
Bereich spielen?
- Wie können Bildungsbedürfnisse ermittelt und Interesse geweckt werden?
- Welche Methoden und Organisationsbedingungen politischer Bildung sind
zu beachten?
- Vorstellung von Medien und Materialien

Kurs abgeschlossen 19Z000-161: EDV-Schulung

auf Anfrage 10:00 - 16:00 Uhr

Für viele junge Menschen ist die Nutzung von Medien zum Alltagsgeschäft geworden.
Die Bedeutung und die optimale und sinnvolle Nutzung dieser Medien soll Thema dieser Seminare sein.
Zu allen gängigen Programmen können Grundlagen- als auch Erweiterungsseminare gebucht werden.
vgl. auch Programmheft "Berufliche Bildung" (www.awo-ww.de/llb)

Kurs abgeschlossen 19Z000-171: ZMAV-Anwenderschulung

auf Anfrage 10:00 - 16:00 Uhr

Um das neue Verwaltungsprogramm optimal nutzen zu können, ist es auch in 2018 wieder möglich, eine Fortbildung zu diesem Verwaltungsprogramm für die Verantwortlichen in den Vorständen zu buchen.
Das Programm wird vorgestellt, praxisbezogene Fragen können gestellt werden und anwenderbezogene Beispiele werden aufgezeigt.

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Kolleg*innen aus dem Lotte-Lemke-Bildungswerk gerne zur Verfügung.



Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich